Ein Kind hat ein intuitives Ziel: Selbstentwicklung

Kolkwitzer Grundschule beim Schülertriathlon erfolgreich

Zur 13. Auflage des e.G. Wohnen Schülertriathlons an der Cottbuser Lagune am 11.09.2021 setzten sich die Schüler der Kolkwitzer Grundschule sehr gut in Szene. Bei fast optimalen Witterungsbedingungen nahmen über 31 Kolkwitzer Schüler die Herausforderung eines Triathlons auf den jeweiligen Strecken in den Klassenstufen 1 bis 6 an.


Nach dem Schwimmen in der Lagune ging es durch den Seiteneingang zum Wechselgarten, der sich auf dem hinteren Parkplatz der Lagune befand. Junge Triathleten des TSV Cottbus, die schon vor dem Start den jeweiligen Wechselplatz mit den Schülern einrichteten, gaben ihnen auch Tipps bei den Wechseln auf das Rad bzw. dann vom Radfahren kommend zur letzten Teildisziplin, dem Laufen.


Mit großer Begeisterung kämpften unsere Schüler in und an der Lagune um jeden Meter und jede Sekunde. Am Ende konnten sogar 4 Schüler unserer Grundschule sich unter den besten Drei platzieren und wurden mit einer entsprechenden Medaille für ihre Leistungen belohnt.


Das Motto des Tages war aber „Dabeisein ist alles“! So rangierte die Grundschule Kolkwitz am Ende des 13. Schülertriathlons auf Platz 5 in der Wertung „teilnehmerstärkste Schule“ von immerhin 13 Grundschulen aus der Stadt und dem Umland von Cottbus.


Jeder Finisher, der durch viele Helfer des TSV Cottbus Abteilung Triathlon sehr gut organisierten und abgesicherten Veranstaltung, konnte sich am Ende als Sieger fühlen und stolz sein, denn er hatte die Herausforderungen des Ausdauerdreikampfes mit Erfolg bestanden.

H. Schulze

Comments are closed.
Dezember 2021
M D M D F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Kategorien
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner