Ein Kind hat ein intuitives Ziel: Selbstentwicklung

Covid-19 (Corona) | Allgemeine Informationen zum Unterrichtsbeginn ab 04.05.2020

Einhaltung Hygienestandards

Hygieneplan wurde den aktuellen Erfordernissen angepasst:

  • Aushang des Hygieneplans und der Betriebsanweisung Coronavirus SARS-CoV-2 sowie deren Aushändigung im Vorfeld an alle LK

Alle möglichen Maßnahmen des Gesundheitsschutzes wurden durch die Schulleitung sichergestellt:

  • Abstandsmarkierungen in Wartebereichen,
  • vorgehaltene Schutzmasken und Handschuhe für Lehrpersonal,
  • Kennzeichnung von Wasch- bzw. Desinfektionsstellen,
  • festgelegte Regelungen zur Benutzung der WC/Waschräume,
  • Beschriftung der Klassenräume und Bänke, festgelegte Sitzplätze
  • Abstand 1,50m einhalten, besonders in der Pause!
  • Schule nach Unterrichtsschluss bzw. Mittagessen sofort und möglichst zeitversetzt verlassen!
  • freiwillige Nutzung von Masken durch Schüler, aber verbindlich im öffentlichen Nahverkehr
  • Empfehlung: bei Allergien o.ä. eigenes Desinfektionsmittel mitbringen
  • Belehrungen werden aktenkundig im Klassenbuch festhalten

Pausengestaltung der Frühstücks- und Mittagspause:

  • die Klassen benutzen zeitlich versetzt verschieden Wege und Aus-/Eingänge 
  • sie werden vom Lehrpersonal begleitet und beaufsichtigt 
  • Klassen gehen zeitlich versetzt zum Mittagessen (Kapazität von je einer Klasse vorhanden)
  • anschließend Betreuung der einzelnen Schülergruppen auf festgelegten Bereichen unseres großen Freigeländes
  • Eingang/Ausgang in/aus dem Schulgebäude erfolgen im 5-minütigen Takt

 Absprachen mit Schulträger (Gemeinde Kolkwitz), Hausmeister, Küchenpersonal und Reinigungsfirma bezüglich der Bereitstellung aller benötigten Materialien zur Reinigung und Desinfektion sowie zur Organisation kontaktarmer Abläufe wurden getroffen und ggfs. Angepasst

Schulleitung der Grundschule Kolkwitz
H. Just und C. Reuschel

Comments are closed.