Lade Veranstaltungen

« All Events

24-Stunden-Schwimmen 2023

17 November , 16:00 - 18 November , 16:00

Das 24-Stunden-Schwimmen der DLRG Cottbus ist ein aufregendes jährliches Event, das Schwimmerinnen und Schwimmer jeden Alters in der Stadt Cottbus, Deutschland, zusammenbringt. Diese Veranstaltung erstreckt sich über einen vollen Tag und eine ganze Nacht und bietet die perfekte Gelegenheit, die Leidenschaft für das Schwimmen zu zelebrieren, Grenzen zu überwinden und gleichzeitig Gutes für die Gemeinschaft zu tun.

Die Veranstaltung beginnt am 17. November (Freitag) um 16 Uhr und endet am 18. November (Samstag) um 16 Uhr. Teilnehmer können als Einzelpersonen oder als Teil eines Teams antreten und werden herausgefordert, so viele Bahnen wie möglich in einem speziell dafür präparierten Schwimmbad zurückzulegen. Es handelt sich um eine sportliche Herausforderung, die Ausdauer, Teamarbeit und persönliches Durchhaltevermögen erfordert.

Aber warum sollten Grundschüler, insbesondere Schülerinnen und Schüler der Grundschule Kolkwitz, unbedingt an dieser aufregenden Veranstaltung teilnehmen?

  1. Förderung der körperlichen Fitness: Das 24h Schwimmen ist eine großartige Möglichkeit, die körperliche Fitness bei jungen Menschen zu fördern. Das kontinuierliche Schwimmen über lange Zeiträume stärkt die Muskulatur, fördert die Ausdauer und trägt zur allgemeinen Gesundheit bei.
  2. Wasserfertigkeiten und Sicherheit: Die Teilnahme am Schwimmen hilft Schülern dabei, ihre Schwimmfertigkeiten zu verbessern und ein besseres Verständnis für die Sicherheit im Wasser zu entwickeln. Dies kann im Falle eines Wasserunfalls oder in Freizeitsituationen am Wasser lebensrettend sein.
  3. Teamarbeit und soziale Entwicklung: Die Möglichkeit, als Team oder mit Freunden teilzunehmen, fördert Teamarbeit, Kommunikation und den sozialen Zusammenhalt. Schülerinnen und Schüler lernen, wie wichtig es ist, sich gegenseitig zu unterstützen, um gemeinsame Ziele zu erreichen.
  4. Gemeinnützigkeit und Empathie: Das 24h Schwimmen hat oft einen gemeinnützigen Aspekt, bei dem Spenden für wohltätige Zwecke gesammelt werden. Schülerinnen und Schüler lernen, die Bedeutung von Hilfsbereitschaft und Empathie zu schätzen und können aktiv dazu beitragen, anderen zu helfen.
  5. Akademische Anerkennung: Besonders für Schülerinnen und Schüler der Grundschule Kolkwitz bietet die Teilnahme am 24h Schwimmen die Möglichkeit, eine sehr gute Note zu erzielen. Die Herausforderung besteht darin, je nach Klassenstufe 1300 Meter (Klasse 3-4) oder 1500 Meter (Klasse 5-6) zu schwimmen. Diese sportliche Leistung kann in den schulischen Noten positiv berücksichtigt werden.
  6. Spaß und Abenteuer: Abgesehen von den sportlichen und schulischen Vorteilen bietet das 24h Schwimmen den Schülern auch eine Menge Spaß und aufregende Abenteuer. Sie können neue Freundschaften schließen und unvergessliche Erinnerungen schaffen.

Insgesamt bietet das 24-Stunden-Schwimmen der DLRG Cottbus Grundschülern eine umfassende und bereichernde Erfahrung. Es fördert nicht nur die körperliche Fitness, sondern auch wichtige Lebenskompetenzen und die Möglichkeit, schulische Anerkennung zu erhalten. Es ist eine Veranstaltung, die Sport, Bildung und Gemeinschaft miteinander verknüpft und Schülerinnen und Schülern eine einzigartige Gelegenheit bietet, sich weiterzuentwickeln.

Alle weiteren Informationen folgen auf dieser Seite sowie auf den Social-Media-Kanälen der DLRG Cottbus.

Details

Beginn:
17 November , 16:00
Ende:
18 November , 16:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstalter

DLRG Stadtverband Cottbus e.V.
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Schwimmhalle “Lagune”
Sielower Landstraße 19
Cottbus, Brandenburg 03044
Google Karte anzeigen

Kommentare sind geschlossen.

Comments are closed.
Cookie Consent mit Real Cookie Banner