Lade Veranstaltungen

« All Events

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

01. Schulkonferenz 2020/21

17. September 2020 , 19:00 - 20:30

Die Schulkonferenz ist das gemeinsame Beratungs- und Entscheidungsgremium der Schule. Sie berät in allen wichtigen Angelegenheiten, die die Schule betreffen. Sie vermittelt in Streitfällen. Eine Drittelparität erlaubt, dass die drei großen an Schule beteiligten Personengruppen (Eltern, Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler) in der Schulkonferenz vertreten sind und ihre Meinungen gleichberechtigt einbringen können. Stimmberechtigte Mitglieder der Schulkonferenz sind die Schulleiterin/der Schulleiter, vier Lehrkräfte, fünf Schülerinnen/Schüler, sowie fünf Eltern. Sie werden von ihren Konferenzen für jeweils zwei Jahre als Vertreterinnen/Vertreter gewählt. Bei Schulen, die einzügig sind, verringert sich die Zahl der stimmberechtigten Mitglieder auf zwei Lehrkräfte, die Schulleiterin/den Schulleiter und drei Eltern sowie drei Schülerinnen bzw. Schüler. An Schulen, die nur die Primarstufe umfassen, gehören der Schulkonferenz Schülerinnen und Schüler ab Jahrgangsstufe 4 mit beratender Stimme an.

Die vielfältigen Aufgaben der Schulkonferenz sind in § 91 BbgSchuIG aufgeführt. Hier werden drei Beschlussebenen unterschieden: Während Absatz 1 Entscheidungsrechte bestimmt, sieht Absatz 2 Entscheidungsrechte in Abhängigkeit einer mehrheitlichen Zustimmung der Lehrkräfte und Absatz 3 Anhörungs- und Antragsrechte vor.

Die Mitglieder der Schulkonferenz können zu Tagesordnungspunkten gemäß § 91 Abs. 2 Bbg-SchuIG beratend an der Konferenz der Lehrkräfte teilnehmen.

Die Schulleiterin/der Schulleiter führt die Geschäfte der Schulkonferenz. Es wird ein Vorstand aus der Mitte ihrer stimmberechtigten Mitglieder gewählt. Ihm gehören eine Vorsitzende/ein Vorsitzender und bis zu zwei Stellvertreter/innen an. Jedes Mitglied der Schulkonferenz, egal ob Schüler-, Eltern-, Lehrervertreterinnen/-vertreter oder Schulleiterin/Schulleiter, kann zur/zum Vorsitzenden oder zur Stellvertreterin/zum Stellvertreter gewählt werden. Der Vorstand stellt sicher, dass Einladungen und Protokolle erstellt und verschickt werden. Durch ihn werden Anfragen, Anträge, Stellungnahmen und Beschlüsse der Schulkonferenz an die entsprechenden Stellen weitergeleitet.

Die Beratungen der Schulkonferenz sind schulöffentlich, d. h. alle an der Schule beteiligten Personen dürfen in der Regel in den Schulkonferenzen anwesend sein.

Quellenangabe: Die Staatlichen Schulämter des Landes Brandenburg

Details

Datum:
17. September 2020
Zeit:
19:00 - 20:30
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstalter

Grundschule Kolkwitz

Veranstaltungsort

Grundschule Kolkwitz
Karl-Liebknecht-Straße 7
Kolkwitz, Brandenburg 03099 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
+49 (355) 288084

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner