Grundschule Kolkwitz
Unsere Schule
Schulporträt
Ganztagskonzept
Bilder
Unser Kollegium
Schulgremien
Schulischer Ablauf
Lesen macht Spaß
Aktuelles
Veranstaltungen
Osterprojekt
Sportfest
Weihnachtsprojekt
Förderverein
AG -Angebote
Tag der offenen Tür
Traditionen
Grundschulfest
Schulpartnerschaft
Kontakt
Schulsozialarbeit
Gästebuch
Impressum
Disclaimer

      

     

Unsere Schulsozialarbeit stellt sich vor

Hallo liebe Schülerinnen und Schüler,

 mein Name ist Gina Möbus und ich bin seit dem 01.05.2017 die Schulsozialarbeiterin an Eurer Grundschule hier in Kolkwitz.

Ihr könnt mich zu allen Themen rund um den Schulalltag ansprechen aber auch zu allen Themen, die Euch sonst auch beschäftigen und bewegen. Darüber hinaus werde ich verschiedene Projekte anbieten und durchführen. Ich kann auch bei Projekten Eurer Klasse unterstützen.

Ihr könnt aber auch einfach so bei mir im Büro vorbeikommen.

Der Kontakt zu mir ist freiwillig, vertraulich und kostenlos!

 

Meine Kontaktdaten:

Handy:                                  0151 67238605

Sekretariat Schule:           0355 288084

E-Mail:                                  g.moebus@diakonie-niederlausitz.de

 

Sehr geehrte Eltern und Sorgeberechtigte,

selbstverständlich stehe ich auch für Sie als Ansprechpartner zur Verfügung.

 

Meine Aufgaben und Schwerpunkte im Rahmen der Schulsozialarbeit sind beispielsweise:

 

Einzelfallhilfe Ansprechpartner für Schüler, Eltern und Lehrer

·        vertrauliche und lösungsorientierte Gespräche,

·        individuelle Förderung und Beratung,

·        Vermittlung bei Konflikten,

·        Vermittlung zwischen Elternhaus und Schule,

·        Beratung und Unterstützung bei Problemlagen,

·        Einleitung und Vermittlung weiterführender Hilfsangebote,

·        Vermittlung oder Organisation und ggf. Durchführung themenbezogener Elternabende.

 

Hilfe zur Selbsthilfe

·        Unterstützung und Beratung bei persönlichen Krisen und Konflikten (z.B. mit der Schule, mit dem Freundeskreis, mit den Eltern),

·        Herstellung von Kontakten und Begleitung zu Institutionen.

 

Arbeit mit Klassen / Gruppen

·        Unterstützung bei der Vermittlung sozialer Fähigkeiten,

·        Prävention und Intervention in verschiedenen Bereichen (z.B. Mobbing,   Konflikte, Gewalt, Sucht),

·        Teilnahme an Klassenratsstunden, Klassenkonferenzen, Gesamtkonferenzen (ermöglicht den Austausch mit einer gesamten Klasse, mit Lehrkräften und der Schulleitung).

 

Vermittlung zwischen Schule und Jugendhilfe

·        Kooperation und Kontaktherstellung mit Jugendämtern, Einrichtungen der Jugendhilfen Beratungsstellen und anderen Institutionen.

 

Top